Sie sind hier

Das zukünftige Forschungsprogramm steht fest!

Nach Prüfung der Projektideen durch Kuratorium und Steuerungsboard wurden im September 2015 die Gelder für sieben Teilprojekte bewilligt. Die Forschungsteams haben im Oktober 2015 ihre Arbeiten aufgenommen. Die Palette der Themen ist breit. Sie reicht von nachhaltigen Mobilitätskonzepten, der Auseinandersetzung mit Fragen der natürlichen Waldentwicklung bis hin zu Studien zu Borkenkäferausbreitung sowie innovativen Produkten im Gesundheitstourismus.